Start Film & TV Arte zeigt "Depeche Mode: Spirits in the Forest"

Arte zeigt „Depeche Mode: Spirits in the Forest“

Arte zeigt heute Abend um 23:50 Uhr den Konzertfilm „Depeche Mode: Spirits in the Forest“ von Anton Corbijn aus dem vergangenen Jahr. Online und auf YouTube gibt’s den Streifen schon vorab.

„Depeche Mode: Spirits in the Forest“ ist mehr als ein gewöhnlicher Konzertfilm. Er erzählt sechs emotionale Geschichten von Depeche Mode-Fans und veranschaulicht, wie die Musik der Band in allen Zeiten und trotz aller widrigen Umstände, Sprachbarrieren und Altersunterschiede Menschen zusammenführt.

115 Auftritte vor mehr als drei Millionen Fans: Das war die Global Spirit Tour von Depeche Mode 2017/2018. Anton Corbijn, mehrfach preisgekrönter Filmemacher und langjähriger künstlerischer Mitarbeiter der Band, hat die Energie und Bühnenpräsenz der Musiker in einem bildstarken Dokumentarfilm eingefangen. Dabei beschränkt er sich nicht auf einen Konzertmitschnitt, sondern beschäftigt sich damit, wie Musik und Show für viele Fans zum festen Bestandteil ihres Lebens werden. Anhand sechs bewegender persönlicher Geschichten zeigt der Film, wie es der Gruppe im Verlauf ihrer Karriere gelang, Erfolg und Beliebtheit kontinuierlich auszubauen, aber auch, wie durch die Kraft ihrer Musik eine Fancommunity entstanden ist, die rund um die Welt Menschen aller Geschlechter und Altersgruppen zusammenführt – und wie diese Musik ihnen hilft, die Widrigkeiten des Alltags zu überwinden. „Depeche Mode: Spirits in the Forest“ ist mehr als ein gewöhnlicher Konzertfilm: Der künstlerisch gestaltete Dokumentarfilm verbindet spektakuläre Bühnenperformances, die beim Abschlusskonzert der Global Spirit Tour im Berliner Waldstadion gedreht wurden, mit sehr persönlichem Filmmaterial aus den Heimatorten ausgewählter Fans rund um den Erdball.

Konzertfilm von Anton Corbijn (GB 2019, 80 Min)

Vorab, um 21:50 Uhr zeigt Arte den Depeche Mode Klassiker „101“ von 1989. Auch „101“ ist bereits online.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...

Was ist das für 1 geile Chrome Browser Extension?

Nutzer des Chrome-Browser haben von nun an die Möglichkeit Texte zeitgemäß angezeigt zu bekommen. Nachdem die Mehrzahl der deutschen Traditionsmedien sich weiterhin weigert 1|1|1|1...

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Let’s Relax – Wie sich IKEA über den Food-Fotografie Trend auf Instagram lustig macht

Liebe Food-Fotografen auf Instagram, entspannt euch doch einfach mal und genießt euer Essen, anstatt es zu fotografieren. "It's a meal. Not a competition." Let's relax....