Start Musik Arte Passengers: Apparat

Arte Passengers: Apparat

„LP5“ heißt das neue Apparat Album (VÖ war am 22.03.), das in der Musik-Berichterstattung völlig zu Unrecht – zumindest meiner Wahrnehmung nach – ein wenig untergegangen ist. Dabei ist „LP 5“ alles andere als ein schlechtes Album. Vielleicht ist es nicht ganz so gut wie „The Devil’s Walk“ (2011) aber immer noch sehr gut. Live sind Sascha Ring und seine Live-Band jedoch über jeden Zweifel erhaben.

Für das Format „Passengers“ hat Arte Apparat für eine Live-Session im Pariser Museum Palais de la Découverte vor die Kamera geholt. Das Konzert wurde am 29. April 2019 aufgezeichnet. Ganz Wunderbar.