Start Musik AbGEZocke

AbGEZocke

Die GEZ-Gebühren für den PC kommen! Laut Golem.de haben sich die Intendanten der ARD „auf einer Tagung in Schwerin auf eine GEZ-Gebühr in Höhe von 5,52 Euro pro Monat geeinigt. Damit wird für Unternehmer und Selbstständige, die einen internetfähigen PCs besitzen, ab 1. Januar 2007 eine Gebühr fällig. Auf Privatleute, die bereits für Fernseher oder Radio eine Gebühr bezahlen, kommen keine weiteren Kosten zu.“

Zum Glück besitze ich weder Fernseher, noch Radio oder PC.

Links:
GEZ-Gebühren für Internet-PCs: Mit 5 Euro sind Sie dabei

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Nils Frahm veröffentlicht neues Album „Empty“

Nils Frahm hat gestern überraschend sein neues Album "Empty" veröffentlicht. Er schreibt: To mark this year’s Piano Day and as an acknowledgement to these unprecedented...

Video des Tages: Fynn Kliemann – Schmeiß mein LEBEN auf den MÜLL

Um während der Corona Pandemie niemanden in Gefahr zu bringen, hat Fynn Kliemann die eigentliche Idee für das Musikvideo für "Schmeiß mein Leben auf...