StartMusik20 Jahre "Neon Golden" von The Notwist

20 Jahre „Neon Golden“ von The Notwist

Das großartige Album „Neon Golden“ von The Notwist ist heute vor 20 Jahren, am 14. Januar 2002, auf dem Label City Slang erschienen. 

Obwohl ich The Notwist schon von ihren ersten Alben her kenne, zählen sie erst seit ihrem Meisterwerk „Neon Golden“ zu meinen absoluten Lieblingsbands. „Neon Golden“ ist ein Klassiker deutscher Popgeschichte und wie geschrieben heute vor 20 Jahren erschienen.

Wie Malte auch kann ich mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich The Notwist das erste Mal 2002 im Rahmen des Introducing Festivals von Intro (R.I.P.!) in der Großen Freiheit hier in Hamburg live erlebt habe. „Neon Golden“ war erst wenige Tage alt und ich meine, dass mir zumindest „Pick Up The Phone“ von Viva oder MTV im Ohr war und ich sie mir deswegen auch nicht entgehen lassen wollte. Oder ich erinnerte mich einfach nur an das ebenso fabelhafte Vorgängeralbum „Shrink“ (1998). Wie auch immer, ihr Gig damals zwischen Mouse On Mars, Erobique, Thees Uhlmann und Cornershop war am Ende mein Highlight des Abends und der Beginn einer bis heute andauernden Begeisterung für ihren warmen und melancholischen Indie-Rock-Pop-Electronica Mix auf „Neon Golden“.

The Notwist können im Februar hoffentlich auf Tour gehen.

Neon Golden (YouTube Full Album Stream)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pick Up The Phone (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt