Das Video zur ersten Single vom neuen Kettcar Album ist fertig und das dank der Hilfe von zahlreichen Kettcar Fans. Denn diese sind dem Aufruf der Band gefolgt und haben ihr Foto eingesendet, was jetzt im Video zu „Im Club“ auf Häuserwänden, Plakaten und als Hintergrund des Nachrichtenstudios erscheint. Das Video ist nämlich als Nachrichtensendung aufgebaut, in der die Mitglieder von Kettcar über Schlagzeilen wie „Der große Plan zerfällt“, „Verpaßte Chancen“ und „Verlorene Liebe und platzende Träume“ berichten. Marcus Wiebusch führt als Sprecher durch die Sendung, inklusive Außenschaltung und Wetterbericht. Regie hat Dietrich Brüggemann geführt, der auch schon die letzten Videos von Thees Uhlmann gedreht hat.

Videos mit der Beteilung von Fans mag‘ ich. Das brandneue Video von Kettcar gehört dazu. Wer von euch ist wann zu sehen?