deichkind_theaterplatz_dresden_video

Deichkind haben einen schönen Zusammenschnitt von ihrer spontanen Performance auf dem Theaterplatz in Dresden Anfang Februar auf YouTube hochgeladen.

Theaterplatz Dresden, 08.02.2016

Sehr verehrtes Publikum! Als wir vor gut einer Woche die Idee hatten heute hier zu spielen, konnten wir uns nicht vorstellen wie viel Resonanz diese Ankündigung in den Sozialen Netzwerken und in der Realität erzeugen sollte. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich für Euer zahlreiches Kommen bedanken und für das Teilen und Kommentieren unseres Statements.

Wir hoffen, dass wir viele Menschen erreicht haben, denn es ist uns wichtig heute hier auf dem Theaterplatz in Dresden ein Signal zu setzen. Lasst uns diesen Ort zurückerobern und mit viel positiver Energie aufladen! Das ist ein Signal gegen Rassismus, Ressentiments und Gewalt, gegen Populismus und Vorurteile, ein Signal für Menschlichkeit, für Hilfsbereitschaft und Solidarität gegenüber Flüchtlingen!

Vielen Dank an die Initiativen und Helfer, die diese Veranstaltung heute möglich gemacht haben und die sich seit Monaten gegen Intoleranz, Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit und Nationalismus in Dresden engagieren. Bitte informiert Euch über diese Initiativen und unterstützt sie. Und vergesst nicht Euch nächsten Samstag wieder hier einzufinden!

Vielen Dank an Das Bo, vielen Dank an Fatoni – super, dass Ihr mitgemacht habt! Wir wünschen uns, dass es heute friedlich bleibt und dass die Menschen in Dresden und Umgebung weiterhin den Mut und die Kraft finden sich für ein weltoffenes Dresden zu engagieren. Vielen Dank! Bleibt bunt und kommt gut nach Hause! Tschüss, Dein Deichkind!