Start Film & TV Böse: Wie Joko und Klaas den Edeka #heimkommen Spot parodieren

Böse: Wie Joko und Klaas den Edeka #heimkommen Spot parodieren

Bildschirmfoto 2015-12-15 um 11.28.10

„Nein, es ist einfach keine gute Idee, den eigenen Tod vorzutäuschen. Nie.“. Circus HalliGalli wünscht mit einer bösen Parodie auf den „Heimkommen“-Spot von Edeka frohe Weihnachten. Neben Joko & Claas, sind auch, Promi-Friseur Udo Walz, Violetta, Palina Rojinski und sogar Olli Schulz im „Circus HalliGalli Weihnachtsclip #heimkommen“ zu sehen.

Ja, die Parodie ist böse, am Ende auch gar nicht so gut. Die Meinung von Ingo Rentz bei Horizont ist jedoch übertrieben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here