An Neujahr veröffentlichte die Zeitung „Manchester Evening News“ ein Bild, das um die Welt ging. Das Bild aus der Silversternacht in Manchester zeigt, wie sich Polizisten an einer Straßenkreuzung um einen von ihren überwältigten Mann kümmern, während wenige Meter weiter ein auf der Kreuzung liegender Mann noch nach einer Bierflasche greift. Für Roland Hughes sieht das Bild aus wie gemalt. Seit Tweet mit dem Bild geht viral, weil er Recht hat.

Das Bild entspricht nahezu perfekt des in der bildenden Kunst wichtigen Goldenen Schnitts und  auch die Blickrichtung der Protagonisten bis hin zur Platzierung der Motive im Vorder- und Hintergrund, stimmt einfach alles. Die Reaktion sind entsprechend.

Übrigens sind auch die anderen Fotos der Zeitung absolut sehenswert. Party hard Manchester.

https://twitter.com/hughesroland/status/682916583073779712

(via SpOn)