Es ist zwar nur ein Demo, aber auf Dendemanns MySpace Seite könnt ihr in Dendes neue Single „Stumpf ist Trumpf 3.0“ vom neuen Album „Von Vintage Verweht“ reinhören. Die Single schlüpft am 26.03. , das Album „Vom Vintage Verweht“ erscheint am 09.04.. Hoffentlich gibt es bald schon mehr von Dendemann zu hören.

Außerdem mußte ich das geile Bild von diesem Hip-Hop-Fashion-Victim aus Hamburg-City mit Sony DD-II Walkman in Silber und Apple Dock Connector-auf-USB-Kabel auch unbedingt bringen.

Über die Dendemann Tour im Mai habe ich mich ja schon in der vergangenen Woche gefreut.

Update: MC Winkel hat „Stumpf ist Trumpf“ in volle Länge aufgetan. Auf YouTube könnt ihr den Song hören. So stumpf kommen wir nicht wieder zusammen.

  • RT @testspiel: bloggt: Anhören: Dendemann – Stumpf ist Trumpf 3.0 http://bit.ly/cMcCjk

  • Mörderfoto! Der Vorschnupperer ist ja eher durchwachsen. Aber abwarten, Dende hat bislang noch nie enttäuscht.

  • Finde auch Dende ist einer der wenigen im deutschen HipHop, die sich was trauen und das Ergebnis dann nicht lächerlich klingt.

  • Mal was ganz anderes: Diesen DD-II wollte ich damals immer haben. Das war das Sony Walkman Flagschiff. 249,- DM sollte das Teil 1984 kosten. Hab‘ ihn aber ihn bekommen. :(

    Dende ist großartig und auch ziemlich unique. Bin gespannt welchen Weg er gehen wird. Mehr Electro/Rock oder Funk oder …?

  • Ich erinner mich an das Teil. Das war wirklich das Geilste. Aber natürlich nicht erreichbar für mich … So gabs unterwegs billigen Bandsalat und zu Hause ab ca. 1986 schon CDs.

  • Youtube sagt mir, das Video wäre privat.. :-(

  • Manuel

    hammerfoto. Sollte man fast als Facebook Profilbild wählen.

  • dL

    Dende is‘ inzwischen Berliner und ein Bisschen Beatsteak, oder nicht?

  • Neues „Video“, neues Glück.

  • dot tilde dot

    mit dem dd-ii konnte man sogar skaten, ohne geleier. der war grandios. und dabei so simpel mit der scheibe. klasse design.

    .~.

  • Alfredo

    Das video ist göttlich… Mac gyver ist Klasse aber dende hat’s geschafft, mit ner Heftzwecke und ner Büroklammer bewaffnet, ihn um ein einiges zu toppen! Das Lied ist ziemlich einprägsam von der Melodie und der Text ist auch derbe lustig aufgezogen. Mal schauen ob das Album den Erwartungen jetz standhalten kann…