Als DJ und Sample-Finder war Andy Smith in den 90er Jahren Teil der Downtempo-Electronica-Trip-Hop Pioniere von Portishead und hat deren Alben „Dummy“ und „Portishead“ mitgeprägt. Zudem sorgt Smith seit mehr als zwei Jahrzehnten für gute Stimmung auf den Dancefloors der Clubs. Für WhoSampled hat Andy Smith ein schön tanzbares Disco- und Boogie-Set zusammengestellt.

Tracklist

1. Bon Bon Vie – T S Monk
2. Don’t Stop The Feeling – Roy Ayers
3. Feel so Real – Steve Arrington
4. In The Raw – The Whispers
5. Rock Shock – B,B,C,S & A
6. Holding You Tight – Sure Thing
7. Searching To Find The One – Unlimited Touch
8. Heaven – Jerry Carr
9. A Little Love – Aurra
10. I Like It Like That – Inner Life
11. Thanks To You – Sinnamon
12. Funk On The Rocks – Jimmy Haynes (Senyah)
13. Give It To Me (If You Don’t Mind) – Conquest
14. First True Love Affair – Jimmy Ross (Nick Halkes & Andy Smith Reach Up – Disco Wonderland Re Edit)