StartMusikWelfare Jazz - Das neue Viagra Boys Album verstärkt die Sehnsucht nach...

Welfare Jazz – Das neue Viagra Boys Album verstärkt die Sehnsucht nach Live-Musik

„Ain’t nice“ – Mit „Welfare Jazz“ haben die Viagra Boys aus Schweden gestern ihr zweites Studioalbum veröffentlicht und verstärken unsere Sehnsuch nach Live-Musik.

Viagra Boys live im Headcrash Hamburg, 2019 (Foto: Stefan Franke)

„Welfare Jazz“ in eine musikalische Schublade zu packen, fällt schwer. Vielleicht beschreibt „Welfare Jazz“ den Post-Punk der Boys am besten, wobei der Albumtitel die Übersetzung der sarkastischen Bezeichnung für das finanzielle Unterstützungsprogramm für Jazzmusiker aus dem Schwedischen und laut Pressemitteilung ins Herz institutionalisierter Klassendiskriminierung und Prioritätensetzung trifft.
Ein treibender Bass zieht sich durch den psychedelischen Low-Fi-Sound des Albums, der immer wieder durch das progressive Saxophonspiel von Oskar Carls und Elektro-Gefrickel oder Piano untermalt wird, bis am Ende Murphy plötzlich mit der Coversion eines Amyl And The Sniffers Country-Songs auf Jolly Jumper und mit Cowboyhut um die Ecke geritten kommt. Als Gastsängerin auf „In Spite Of Ourselves“ fungiert Amy Taylor, die Sängerin der australischen Punkrock-Band.

Viagra Boys – In Spite Of Ourselves (with Amy Taylor)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sänger Sebastian Murphy sagt über das neue Album: „Als wir diese Songs schrieben, hatte ich gerade eine lange Beziehung hinter mir, nahm jeden Tag Drogen und benahm mich wie ein Arschloch. Als ich merkte, wie unausstehlich ich war, war es zu spät. Auf dem Album geht es unter anderem darum, dass ich akzeptieren musste, dass ich mir selbst völlig falsche Ziele gesetzt habe.”

Psychedelika mögen auch geeignete Geschmacksverstärker für eine „Welfare Jazz“ Live-Show sein, wobei ein Konzert der Boys auch ohne Rausch bestens funktionieren sollte. Das Album schreit förmlich danach, live und im Club performt zu werden. Die aus dem November 2020 verschobenen Shows sollen nun im Mai stattfinden, aber wer weiß heute schon, ob das klappt. Bis dahin begnügen wir uns mit ein paar Clips von der online release party of Welfare Jazz.

Viagra Boys – Secret Canine Agent (From Shrimp Sessions 2)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viagra Boys – Toad (From Shrimp Sessions 2)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viagra Boys – Girls & Boys (From Shrimp Sessions 2)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viagra Boys – Ain’t Nice (From Shrimp Sessions 2)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viagra Boys – I Feel Alive (From Shrimp Sessions 2)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Viagra Boy Live

19.05. Leipzig – Conne Island
23.05. München – Technikum
24.05. Berlin – Festsaal Kreuzberg
25.05. Hamburg – Uebel & Gefährlich
30.05. Köln – Kantine

„Welfare Jazz“ Spotify Albumstream

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt