Start Musik Was machen Mac DeMarco und Tyler The Creator in der Greenbox?

Was machen Mac DeMarco und Tyler The Creator in der Greenbox?


Dieses Foto, das auf dem Instagram Account vom Label Captured Tracks aus Brooklyn zu sehen ist, riecht nach Videodreh. Aber in dieser Kombination?

Mac DeMarco wird am 1. April sein neues Album „Salad Days“ veröffentlichen, für das bereits ein Promovideo im Netz kursiert und auch ein der Song „Passing out pieces“ zu hören ist. Auch die Tracklist ist bereits veröffentlicht, aber kein Zeichen von einem Featuring mit Tyler The Creator.
Also abwarten und Tee trinken. Wenn wir beim Pre-Listening die tiefe, fluchende Stimme des 22-jährigen hören, werden wir an dieser Stelle darüber berichten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Jonathan
Geboren 1988 in Ulm, lebt und arbeitet Jonathan Tyrannosaurus Kunz in Saarbrücken und leitet Kurse an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er mag traurige Musik aus den Neunzigern und ist der beste Tischtennisspieler, den er kennt.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...