Start Musik Videopremiere: "80 Horses" von Marbert Rocel

Videopremiere: „80 Horses“ von Marbert Rocel

Foto: Dirk Rauscher
Foto: Dirk Rauscher

Es ist ein traumhaftes Video. Im wahrsten Sinne. Das Begleitstück zum Song „80 Horses“ vom Album „In The Beginning“ (25.9.2015) der Leipziger Elektropop-Kombo Marbert Rocel ist ein surreales Bildgeflecht, das perfekt zum hypnotischen Gesang und den Uhrwerk-gleich tickenden Synthesizern des Songs passt. Zwischendurch glaubt man Salvador Dalí höchst persönlich habe Hand angelegt. War aber nicht so. Vielmehr hat sich Panthera Krause – seines Zeichens Gründungsmitglied von Marbert Rocel – für dieses Video von ungefähr einer Million Musen küssen lassen. Hier kommt die exklusive Videopremiere:

Credits:
Marbert Rocel – 80 Horses taken from the album „In The Beginning“
written and produced by Marbert Rocel published by Klangwart Musikverlag e. k., Budde Music
video by Panthera Krause animation by Jenny Ochlich and Michael Kohl
©&p 2015 Compost Records
Compost Medien GmbH & CoKG
LC02518

Theresa
Exil-Pfälzerin und Journalistin in Hamburg/St. Pauli.

Neuste

Video des Tages: Blond – Es könnte grad nicht schöner sein

„Es könnte grad nicht schöner sein Mein Leben ist grad ziemlich geil Ich habe eine gute Zeit Und genau dann kicken meine Tage rein“ Blond haben mit „Es...

Posthumes Mac Miller Album „Circles“ veröffentlicht

Gestern wurde mit "Circles" das sechste und letzte Studioalbum des im September 2018 verstorbenen Mac Miller veröffentlicht. Veröffentlicht wurde das Album von Millers Familie....

Eminem veröffentlicht überraschend neues Album „Music To Be Murdered By“

Vorbei sind die Zeiten in denen ein neues Eminem-Album lange vor Erscheinen beworben wurde. Eminem veröffentlicht einfach. So auch heute und entsprechend spartanisch fällt...

Beastie Boys: Spike Jonze Fotobuch & Doku auf Apple TV+

Die Beastie Boys haben gestern ihren Dokumentarfilm "Beastie Boys Story" angekündigt, der am 24. April 2020 seine weltweite Premiere auf Apple TV+. Am 3....