Start Lifestyle TRNTBL - Der erste wireless Plattenspieler

TRNTBL – Der erste wireless Plattenspieler

Mit dem Trntbl bringt Vynl den ersten drahtlosen Plattenspieler auf den Markt. Der Trntbl verzichtet auf sämtliche Ausgänge. Dafür ist er gut vernetzt und beherrscht Sonos, Spotify, Bluetooth und AirPlay. Das unkomprimierte Tonsignal wird ins Netz transportiert, natürlich digital. Darüber hinaus ist der Trnbl noch so eine Art Shazam für Plattenspieler. Er scrobbelt die Songs und teilt Spotify mit, was ihr gerade aufgelegt habt. Verrückt. So hat man Vinyl wohl noch nicht gehört.

Interessant dürfte der erste drahtlose Plattenspieler vor allem für Multiroom-Nutzer sein, die sich komplett von ihrer alten Anlage verabschiedet haben bzw. wollen und dabei auch auf Komponenten wie z.B. Sonos Connect/Connect:Amp verzichten wollen, mit dem sie bisher ihren Plattenspieler in ihr System integrieren konnten.

Wer den den Trntbl jetzt vorbestellt, bekommt ihn für $351 anstatt für $420. Im Sommer soll ausgeliefert werden. Alle Infos auf: https://trntbl.co

Hübsch ist er ja, mit seinem goldenen Tonarm, transparenten Teller und in den Farben schwarz und creme, aber was sagen die Plattendreher Fans?

Update (13.02.2018): Lange war es ruhig um den Plattenspieler, aber nun wird der TRNBL offenbar ausgeliefert. Der Preis liegt jetzt jedoch bei $499 zzgl. Versandkosten und Zoll. Wir sind gespannt auf die ersten Reviews und darauf, ob weitere wireless record player folgen.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Video des Tages: Disclosure, Aminé, slowthai – My High

Man könnte meinen, dass das was der arme Typ auf der Trage erlebt, sinnbildlich für 2020 steht. So ein krankes Musikvideo. https://www.youtube.com/watch?v=LKVazT09YQI

9-jähriger Junge covert mit Kinderband Metallicas „Seek & Destroy“

Eine Kinderband der O'Keefe Music Foundation (OMF) covert Metallicas "Seek & Destroy". Angeführt wird die Band dieser jungen Talente von dem erst 9-jährigen Dylan...

Jorja Smith – Rose Rouge (Video)

Jorja Smith covert St Germains "Rose Rouge" mit Marlena Shaws berühmten "Woman of the Ghetto" Live-Sample. Der Track erscheint auf dem "Blue Note Re:imagined"...