Start Musik Ticketverlosung: Efterklang live im Februar 2020

Ticketverlosung: Efterklang live im Februar 2020

Efterklang kommen im Februar auf Tour. Wir verlosen Karten.

Mit „Altid Sammen“ ist im September 2019 das fünfte Studioalbum von Efterklang bei 4AD erschiene. Im Rahmen des Reeperbahn Festivals feierte die dänische Indie-Rock-Band in der Hamburger Elbphilharmonie die Live-Premiere des Albums.

Efterklang „Under broen der ligger du“ und „Hold mine hænder“ live in der Elbphilharmonie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Februar gehen Efterklang hierzulande nun endlich auf Tour. Wir präsentieren die sechs Konzerte und verlosen Karten.

Testspiel präsentiert Efterklang live:

10.02.2020 – Berlin – Admiralspalast
11.02.2020 – Leipzig – Werk 2
12.02.2020 – Frankfurt – Mousonturm
13.02.2020 – München – Muffathalle
25.02.2020 – Hannover – Pavillon am Raschplatz
27.02.2020 – Köln – Gloria

Gewinnspiel

Wir verlosen 3 x 2 Tickets für die Tour von Efterklang im Februar. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr nur eine Mail mit Betreff „Efterklang“ und eurer Wunschstadt bis einschließlich 31. Januar 2020 an [email protected] senden.

Die Teilnahme ist ab 18 Jahren. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Personenbezogene Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels erhoben und nach dem Ende des Gewinnspiels und der anschließenden Auslosung umgehend gelöscht.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...

Was ist das für 1 geile Chrome Browser Extension?

Nutzer des Chrome-Browser haben von nun an die Möglichkeit Texte zeitgemäß angezeigt zu bekommen. Nachdem die Mehrzahl der deutschen Traditionsmedien sich weiterhin weigert 1|1|1|1...