Start Musik Throwback Thursday - More than words

Throwback Thursday – More than words

more than words

Heute mal was ganz schmusiges. Vor nicht weniger als 25 Jahren landeten Extreme mit „More than words“ ihren großen Kuschelrockhit. Extreme – besonders Nuno Bettencourt solo oder mit Dramagods und Mourning Widows – hatten bei uns ein ganz besonderes Standing. Daher ist es selbstverständlich, dass ihm und Extreme ein Throwback Thursday gewidmet wird. Aber dabei darf man natürlich die grandiose Parodie von Jack Black & Jimmy Fallon nicht vergessen. Daher klebe ich hier beides rein. Das Video: ein Traum. Die Musik: Gänsehaut. Nunos Haare: Orgasmus. Mehr 90er Kuschelrock geht gar nicht. Könnte höchstens noch von November Rain getoppt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Parodie:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Roman
Geboren im Ruhrgebeat und nach 6 Jahren Ausland, hat Roman 2013 Berlin zu seiner Wahlheimat gemacht. Neben der täglichen, leidenschaftlichen Suche nach neuer, guter Musik (fast) aller Genres, ist er Wissenschaftler.

Beliebt

Wacken World Wide: Die größte Mixed-Reality-Show aller Zeiten

Eigentlich hätte das Wacken Open Air am 30. Juli starten sollen. Doch bereits im April mussten die Veranstalter des größten Heavy-Metal-Festivals der Welt auch...

Flight Facilities Forgotten Summer Mix

Flight Facilities versüßen und das sommerliche Aprilwetter mit ihrem Forgotten Summer Mix. https://www.youtube.com/watch?v=jntQd7U0aSk Tracklist: 1. Pogo - Alice 2. Touch Sensitive - Comfortable (feat. Harriet Brown) 3. Breakbot -...

R.I.P. Ennio Morricone – The Best of Ennio Morricone

Die Musik von Ennio Morricone hat mich meine ganze Kindheit über begleitet. Unvergessen sind die Momenten in denen ich mit meinem Vater einen Western...

Ringo Starrs Big Birthday Show zum 80.

Legende! Happy 80th Birthday Ringo! The Big Birthday Show is a Starr-studded charity broadcast with featured performances by Ringo, Paul McCartney, Joe Walsh, Ben Harper...