Start Musik The Good, the Bad & the Queen performen „Merrie Land“ bei „Later…...

The Good, the Bad & the Queen performen „Merrie Land“ bei „Later… with Jools Holland“

Nach der Ankündigung ihres neuen Albums „Merrie Land“ inklusive Veröffentlichung des Titeltracks, sind The Good, the Bad & the Queen auch auf die Bühne zurückgekehrt. Bei „Later… with Jools Holland“ haben sie „Merrie Land“ live performt. „You can fly to the moon one day“. Wunderbar.

Robyn war in der Show auch zu Gast und hat „Missing You“ und „With Every Heartbeat“ performt. Und das Londonder Funk Kollektiv „Heavy, California“ abgeliefert.