Start Film & TV The Dirt - Der erste Trailer zum Mötley Crüe Biopic ist da

The Dirt – Der erste Trailer zum Mötley Crüe Biopic ist da

Holy shit, „The Dirt“ wird ein riesen Spaß! Der Film basiert auf der großartigen Mötley Crüe Biographie „The Dirt: Confessions of the World’s Most Notorious Rock Band“.

Their music made them famous. Their lives made them infamous. Watch #TheDirt on #Netflix March 22, 2019. Based on Mötley Crüe’s 2001 best-selling autobiography, The Dirt is an unflinching and uncensored story about sex, drugs, rock ‘n roll, fame, and the high price of excess. Director Jeff Tremaine (JACKASS co-creator, BAD GRANDPA) shows us just how Nikki Sixx (Douglas Booth), Mick Mars (Iwan Rheon), Tommy Lee (Colson Baker), and Vince Neil (Daniel Webber) took Mötley Crüe from the Sunset Strip to the world stage, and what it meant to become the world’s most notorious rock band.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Video des Tages: The Strokes – Bad Decisions

Nachschlag bei den Strokes: Auf den eher ruhigen und psychedelischen Track "At The Door" folgt nun "Bad Decisions" in alter Strokes-Manier. "as many strokes...

Foals spielen BBC Radio 1 Piano Session

Die Foals haben bei der BBC eine Session am Piano gespielt. I like. Live könnt ihr die Foals in diesem Jahr unter anderem beim Sziget...

Sziget Festival 2020 kündigt erste Acts an & Ticketverlosung!

Mit einer massiven ersten Line-up-Welle kündigt das Sziget Festival 2020 erste Acts an! Unter den insgesamt 80 Acts aus vielen Genres befinden sich u....