Start Lifestyle Sponsored Video: Was treibt Conrad Fritzsch von tape.tv an?

Sponsored Video: Was treibt Conrad Fritzsch von tape.tv an?

progressivepeople_audi_conrad_fritzsch

Testspiel-Leser kennen tape.tv, denn wir haben das „handmade music television“ aus Berlin quasi von Tag 1 an gemocht, und auch schon einige Aktionen mit dem Internet-Musiksender durchgeführt. Insbesondere die eigenen Formate wie „Auf den Dächern“, „on tape“ oder „tape live“ mögen wir. tape bereichert schon seit Juli 2008 das Angebot an Musikvideos ohne GEMA Sperre in Deutschland. Eine halbe Ewigkeit ist das im Internetzeitalter. Von Anfang an dabei ist Conrad Fritzsch. Der gebürtige Berliner und studierter Filmregisseur hat das Unternehmen gemeinsam mit Stefanie Renner gegründet. Und auch für den Gründer eines Startups sind 6 Jahre eine lange Zeit. Da kann man schon mal fragen, was einen Menschen wie Conrad Fritzsch antreibt und was seine Ziele, Träume und Ideen sind.

Audi fragt Conrad Fritzsch „What drives you?“

Im Rahmen von #progessivepeople presented by Audi, der neuen social video Portraitserie von Audi, hat Audi den CEO & Founder von tape eben genau diese Frage gestellt. Conrad wollte das Musikfernsehen, das im TV bei MTV und VIVA ja quasi nicht mehr statt fand, im Internet neu erfinden und Bewegtbild mit Musik im Netz kuratieren nach dem Motto „Deine Musik findet dich!“. Conrads ganze Geschichte erlebt ihr im Clip.

Die Musik in dem Clip stammt übrigens von der Hamburger Band Rhonda und ihr Song heißt „That“™s how I roll“. Rhonda haben in diesem Jahr für tape auch ein Konzert auf den Dächern gespielt.

 Teilt euer progressives Projekt mit Audi

Wenn ihr auch zu #progressivepeople gehört, dann könnt ihr euer Projekt mit Audi teilen. Die interessantesten Projekte werden ausgewählt und 2015 in der social Video Kampagne mit einem eigenen Film vorgestellt. Kontakt: [email protected]

PS: Den Audi A3 Sprotback e-tron (Kraftstoffverbrauch kombiniert: Benzin 1,7-1,5 l/100 km | Strom 114,0 Wh/km / CO2-Emission kombiniert: Benzin 39-35 g/km) aus dem Clip würde ich auch gern mal etwas länger Probefahren.

progressivepeople_audi_conrad_fritzsch_2

progressivepeople_audi_conrad_fritzsch_3

progressivepeople_audi_conrad_fritzsch_4

Mit freundlicher Unterstützung von Audi.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...