Start Musik Run The Jewels veröffentlichen ihr neues Album RTJ3 (Free Download + Albumstream)

Run The Jewels veröffentlichen ihr neues Album RTJ3 (Free Download + Albumstream)

„IT’S A CHRISTMAS FUCKING MIRACLE! RTJ3 IS HERE!“ Früher als angekündigt haben Run The Jewels ihr neues und drittes Album RTJ3 veröffentlicht. Mike und El-P bleiben sich treu und so gibt auch RTJ3 als kostenlosen Download. Darüber hinaus soll RTJ3 auch in Kürze bei den Streamingdiensten und als kostenpflichtiger Download bei den entsprechenden Anbietern zur Verfügung stehen.Physikalisch erscheint das Album am 13.01.2017. Wir holen uns natürlich die LP auf colored Vinyl (golden) und Sticker Pack.

For Our Jewel Runners Worldwide,

Fuck it. We couldn“™t help ourselves. It just feels right. After a crazy fucking year and with a full tour about to set off we asked ourselves what we were waiting for“¦ and we just couldn“™t come up with a great answer. You“™ve been with us since we started this thing and its made such a huge difference in our lives to have your energy and love. Thank you. So as a gift to all of you who have allowed us to continue to do what we love: RTJ3. We busted our asses on this one and we think we made something special this round. Grab it for free, buy it on any of the digital platforms you like or stream it. Physical copies will still be dropping in January as announced but until then: enjoy and we will see you on the road!

With our love,

Jaime and Mike.

RTJ3 bekommt ihr auf http://runthejewelsstore.com/.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

RTJ3 Albumstream

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RTJ3 Cover + Tracklist

Tracklistlist:
1. Down (feat. Joi Gilliam)
2. Talk To Me
3. Legend Has It
4. Call Ticketron
5. Hey Kids (Bumaye) (feat. Danny Brown)
6. Stay Gold
7. Don’t Get Captured
8. Thieves! (Screamed the Ghost) (feat. Tunde Adebimpe)
9. 2100 (feat. BOOTS)
10. Panther Like a Panther (Miracle Mix) (feat. Trina)
11. Everybody Stay Calm
12. Oh Mama
13. Thursday in the Danger Room (feat. Kamasi Washington)
14. Report to the Shareholders/Kill Your Masters (co-written by Zack de la Rocha)

RTJ3 Albumcover

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...

Video des Tages: The Strokes – Bad Decisions

Nachschlag bei den Strokes: Auf den eher ruhigen und psychedelischen Track "At The Door" folgt nun "Bad Decisions" in alter Strokes-Manier. "as many strokes...