StartMusikPrince & 3rdEyeGirl "Crazycool" live in Paris (Michael Jackson & The Time...

Prince & 3rdEyeGirl „Crazycool“ live in Paris (Michael Jackson & The Time Mashup)

Der Prince Estate veröffentlicht in diesem Sommer nicht nur das bisher unveröffentlichte Prince-Album „Welcome 2 America“ aus dem Jahr 2010. Nein, auch was Marketing angeht, zeigen sich Nachlassverwalter umtriebig. Im Rahmen einer gestern angekündigten exklusiven Partnerschaft zwischen The Prince Estate und dem Fußballclub Paris Saint-Germain wird neben einer exklusiven Prince x PSG Bekleidungskollektion auch eine limitierte 7“ Single auf purple Vinyl mit „Partyman“ und einer Live-Aufnahme aus dem Pariser Le Zénith mit dem The Time Klassiker „Cool“ veröffentlicht (könnt ihr hier kaufen). Viel mehr ist die Live-Version ein funky Mashup aus „Cool“ und „Don’t stop til you get enough“ von Michael Jackson.

Seht hier die offiziell veröffentlichte Live-Aufnahme aus dem Zénith vom 1. Juni 2014. Das Mashup beginnt bei 14:42. Zuvor gibt’s noch „Let’s go crazy“, „Take me with U“, „Raspberry baret“ und „U got the look“. So funky!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt