Start Musik Podcast Tipp: „Summer of ’99 – Deutschraps erster Hype“ mit Jan Wehn...

Podcast Tipp: „Summer of ’99 – Deutschraps erster Hype“ mit Jan Wehn und Gästen

1999 stehen mit den Beginnern, Freundeskreis, Eins Zwo und Massiven Tönen vier Deutschrap-Alben in den Top 20 der Charts. Im selben Jahr feiern 13.000 Hip-Hop-Fans in Chemnitz auf dem Splash! mit Acts wie Afrob, Ferris MC, 5 Sterne Deluxe, Deichkind, Main Concept uvm. das größte bisher dagewesene Szene-Event.

Auch wenn ich vor 20 Jahren nicht auf dem Splash! dabei war, steckte ich zu dieser Zeit in meinen Baggy-Jeans knietief im Deutschrap-Sumpf. Mit dem frisch erworbenen Führerschein ging es fast jedes Wochenende aus der Kleinstadt auf irgendeine Jam oder Konzert in NRW oder zum Plattenhändler des Vertrauens, um neue Musik zu checken.

Entsprechend bin ich sehr angetan von der Podcast-Serie „Summer of ’99 – Deutschraps erster Hype“ von Jan Wehn, bekannt vom All Good Podcast und Autor von „Könnt ihr uns hören?“. In vier Episoden blickt Wehn mit Gästen wie u.a. Afrob, Trettmann, Fatoni, Brixx, Döll und (natürlich) Falk Schacht auf diesen speziellen Sommer zurück, der auch mir immer noch in sehr guter Erinnerung ist.