StartMusikOlivia Rodrigo: drivers license (TV Debüt bei Jimmy Fallon)

Olivia Rodrigo: drivers license (TV Debüt bei Jimmy Fallon)

Mit ihrem Song „drivers license“ erobert die erst 17-jährige Olivia Rodrigo gerade weltweit die Charts. In den US- und den UK-Charts ist der Track auf Platz 1. Auch hierzulande ist der Song auf dem dritten Platz der Single-Charts gelandet. Jetzt hat die Sängerin und Schauspielerin ihren Debütsingle, die Anfang Januar erschien, zum ersten Mal live im TV bei der Late Night Show mit Jimmy Fallon performt. Sie performte den Song an einem Piano. Begleitet wurde sie von ein paar Streichern, was dem Track einen orchestralen Charakter verliehen hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bekannt wurde Olivia Rodrigo durch die Rolle der Paige Olvera in der Disney Channel Serie „Bizaardvark“ und als Nini Salazar-Roberts in der Disney+ Serie „High School Musical: Das Musical: Die Serie“.

Bemerkenswert ist „drivers license“ weil der Song während der Veröffentlichungswoche mehrere Rekorde auf Spotify für die meisten Streams eines Nicht-Weihnachtssongs mit über 17 Millionen Streams an einem Tag brach. Rodrigo erreichte mit drivers license weltweit den ersten Platz auf Spotify, Apple Music und iTunes und ist ein globaler Megahit. Unterstützung bekam Rodrigo dabei unter anderem auch von Taylor Swift, die den Song mit einer Instagram-Story pushte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt