StartMusikOK KID Rockpalast Corona Session

OK KID Rockpalast Corona Session

OK KID haben für den Rockpalast im verlassenen Fort Fun im Sauerland eine „Corona Session“ gespielt.

Die Kölner Band OK KID trifft die Corona Krise doppelt: Als Musiker, die auch in diesem Sommer wieder auf vielen Bühnen gestanden hätten, um ihre Fans glücklich zu machen. Aber auch als Festivalmacher. Eigentlich hätten sie Ende Mai zum dritten Mal in ihrer Heimatstadt Gießen das Stadt Ohne Meer Festival veranstaltet. Glücklicherweise konnten sie für September einen Ersatztermin finden und hoffen, dass es dann stattfinden kann.
Eine willkommene Ablenkung war der Besuch im Fort Fun im Sauerland. Der Freizeitpark mit Riesenrad, Wildwassersause und Achterbahn ist Mitte Mai für Besucher noch geschlossen. Jonas, Moritz und Raffi von OK KID spielen in dieser verlassenen, surrealen Atmosphäre drei Songs. Danach wird ein Kindheitstraum war, denn dann haben sie die Achterbahn für sich alleine…

Auch gut: Unser Interview mit OK KID.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Setlist:
1. Schwimmen 00:00
2. Stadt Ohne Meer (Raffi Balboa Remix) 03:44
3. Gute Menschen 07:52

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt