Start Musik Norah Jones – That’s What I Said (Beastie Boys Remix)

Norah Jones – That’s What I Said (Beastie Boys Remix)

530376a2c58fb508917825ebee237abc

Für viele macht Norah Jones Fahrstuhlmusik. Andere haben spätestens seit  „Life is better“ mit Q-Tip ihre Meinung vielleicht ein klein wenig geändert.

Vor kurzem hat Norah Jones ihr bereits sechstes Album „The Fall“ (eine Review von „The Fall“ findet ihr bei Lachsauge) veröffentlicht und erneut arbeitet sie mit Künstlern aus dem HipHop-Bereich zusammen. Den Track „That’s What I Said“ ließ Norah Jones von Ad Rock and Mike D remixen.“That’s What I Said“ gibt es heute kostenlos als Download bei RCRD LBL.

Ich habe keine Ahnung wie das Original von „That’s What I Said“ klingt, aber der Remix ist definitiv fett.

Morgen spendiert Norah Jones dann noch einen Santigold & Snotty Remix von „Chasing Pirates“ auf Stereogum. Und am 3. Dezember präsentiert Artist Direct einen weiteren „Chasing Pirates“ Remix von mehreren Künstlern including Beck.

(via @pollyblogstew via Houston Chronicle)