Start Musik New Orders "Blue Monday" gespielt auf alten Instrumenten von 1930

New Orders „Blue Monday“ gespielt auf alten Instrumenten von 1930

blue_monday_1930

New Orders „Blue Monday“ wurde vor 33 Jahren am 7. März 1983 veröffentlicht und die innovative und elektronische Produktion änderte damals die Pop Musik. Wie der Song geklungen hätte, wenn er 50 Jahre früher produziert worden wäre, zeigt nun das Orkestra Obsolete. Die maskierten Herren spielen New Orders Überhit, der in den 80ern jahrelang die Tanzflüche füllte, ausschließlich mit Instrumenten die im Jahr 1930 erhältlich gewesen sind.

Der Clip „Orkestra Obsolete play Blue Monday using 1930s instruments“ wurde vor ein paar Tagen von BBC Arts veröffentlicht. Genial.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Mai Thi Nguyen-Kim & Carolin Kebekus: Wissenschaftler haben auch Gefühle

Mai Thi Nguyen-Kim bezieht Stellung zu Arbeit, Ansehen und Kritik an Wissenschaftlern während der Corona-Pandemie. Carolin Kebekus untermalt ihre Aussagen mit Emotionen, die sie...

Video des Tages: Helge Schneider – Forever At Home

Helge Schneider hat das Musikvideo zu seinem Quarantäne-Song "Forever At Home" veröffentlicht. Premiere feierte "Forever At Home" bei Stefan Raabs alternativen Eurovision Song Contest...

Billie Eilish veröffentlicht Anti-Bodyshaming Video „Not My Responsibility“

"Not My Responsibility" heisst der Kurzfilm den Billie Eilish heute auf YouTube veröffentlicht hat. In dem Clip diskutiert die Musikerin Bodyshaming. Das Video war...