Start Film & TV Neue Web Serie: die "Deichbullen" ermitteln in Kollmar

Neue Web Serie: die „Deichbullen“ ermitteln in Kollmar

Seit gestern ermitteln die Komissare Hartmut Paulsen (Reverend Christian Dabeler) und Klaus „Kiez“ Kante (René „Chucker“ Chambalu) in der neuen Web Serie Deichbullen, die es kostenlos bei YouTube zu sehen gab. Die ersten beiden, je ca. 5 Minuten langen Folgen der Krimikomödie gibt es bereits zusehen. Sie zeigen den Umzug der Protagonisten von Hamburg ins ländliche Kollmar in Schleswig-Holstein. Wir sind gespannt darauf, was die beiden dort erwartet.

Die Serie wurde mit einem Mini-Budget von insgesamt 15.000 Euro realisiert. Filmteam und Schauspieler verzichteten dabei auf ihre Gage und kümmerten sich selbst um Dinge wie Maske und Catering. Zudem unterstützte ein privater Investor die Produktion, wie Produzent Michael Söth der SHZ berichtete.

Folge 1 – Tschüß Hamburch

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge 2 – Moin Kollmar

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt