Start WTF Mark Zuckerberg ist Vater geworden und will 45 Milliarden Dollar spenden

Mark Zuckerberg ist Vater geworden und will 45 Milliarden Dollar spenden

Screenshot Facebook

Mark Zuckerberg spendet 99% seines Vermögens anlässlich der Geburt seiner Tochter Max an eine Stiftung, dies teilte der Facebook-Gründer heute Abend in „A letter to our Daughter“ mit der Welt.

99 Prozent ihre Facebook-Anteile will das Ehepaar Zuckerg im Laufe ihres zukünftigen an die Chan-Zuckerberg-Initiative übertragen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschliches Potential und Chancengleichheit zu fördern. Der aktuelle Marktwert der Anteile liegt bei 45 Milliarden Dollar. Würden sie heute alles spenden, blieben den Zuckerbergs immer noch rund 450 Millionen Dollar zum Leben, denn wie wie wir heute bei Dittsche gelernt haben, sind 1000 Millionen 1 Milliarde. Wow!

Der Post dürfte sich zum meistgelikten, meistgeteilten und meistkommentierten Beitrag auf aller Zei auf Facebook entwickeln, wenn er es nicht jetzt schon ist. Bereits nach den ersten Stunden nach der Veröffentlichung um kurz nach 22.00 Uhr am 1. Dezember unserer Zeit hat der Post mehr als 500.000 Likes und 40.000 Kommetare erhalten. Über 70.000 Mal wurde der Beitrag geteilt. Unter den Gratulanten befinden sich Melissa Gates, Shakira, Arianna Huffington, Robert Scoble, Jeff Jarvis und viele, viele mehr. Und wie es sich für einen modernen Vater kurz nach der Geburt gehört, beantwortet Mark Zuckerberg fleissig viele der Kommentare quasi direkt aus dem  Kreißsaal.

Priscilla and I are so happy to welcome our daughter Max into this world!For her birth, we wrote a letter to her about…

Posted by Mark Zuckerberg on Dienstag, 1. Dezember 2015

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Doku-Tipp: RECHTS. DEUTSCH. RADIKAL.

Für ProSieben hat Journalist Thilo Mischke in den vergangenen 18 Monaten innerhalb rechter Netzwerke recherchiert und Anhänger verschiedener rechter und rechtsextremer Gruppierungen getroffen. Die...

„I Am Greta“ – Film über Greta Thunbergs Kampf für den Klimaschutz

Von der Schülerin in nur wenigen Monaten zur international bekannte Klimaaktivistin: GretaThunberg ist die Ikone der weltweiten Klimaschutz-Bewegung. Mit 15 startete sie in Stockholm...

Bright Eyes Tiny Desk (Home) Concert

Bringt Eyes sind zurück und haben ein Tiny Desk (Home) Concert aus Omaha und L.A. eingespielt. Setlist: Mariana Trench Pan and Broom "Persona Non Grata Shell Games https://www.youtube.com/watch?v=HJvIQv9xZqg