StartFilm & TV"Weil der ganze Abend scheußlich war"

„Weil der ganze Abend scheußlich war“

Das wir ja alle die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises nicht gesehen haben, hier eine kleine Zusammenfassung.

Der „Eklat“ mit gewissem Unterhaltungswert in voller Länge (Reich-Ranicki legt bei 3:00 los):

Reaktionen:
Marcel und Tommi – Spreeblick
Böse Miene zur blöden Gala – taz.de
Die glorreichen Drei: Was Marcel Reich-Ranicki, Elke Heidenreich und Kevin Kuranyi gemeinsam haben – off the record
Reich-Ranicki macht den Handke – faz.net
Eine Parade von Peinlichkeiten – sueddeutsche.de
Reich-Ranicki beim Fernsehpreis – aloha

„Weil der ganze Abend scheußlich war“, heute morgen im Deutschlandfunk:

Deutschlandfunk:Interview mit Marcel Reich-Ranicki

[audio:http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2008/10/12/dlf_20081012_1742_e6df2614.mp3]

Was lernen wir?
Marcel Reich-Ranicki guckt wie wir gerne Filme über Musik und dergleichen bei ARTE und auch 3sat.

Marcel Reich-Ranicki wird in der kommenden Woche sein Versprechen einlösen und mit Thomas Gottschalk über die Qualität im Fernsehen diskutieren. Das ZDF überträgt die Sendung „Aus gegebenem Anlass“ am Freitag um 22.30 Uhr.

BTW: Das ZDF zeigt heute den Kultfilm „Wild Style“ in der Reihe „Hip Hop You Don’t Stop“.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt