Start Musik Madonna singt „Imagine“ zu Ehren der Opfer der Terroranschläge

Madonna singt „Imagine“ zu Ehren der Opfer der Terroranschläge

Madonna hat nach ihrem Konzert in Paris gestern Abend noch eine kleine improvisierte After-Show in Form eines akustischen Gigs am der Place de la République abgeliefert. Neben „Like A Prayer“ und „Ghosttown“ sang Madonna auch „Imagine“ zu Ehren der Opfer der Terroranschläge von Paris.

(via)