StartFilm & TVLana Del Reys neuer Kurzfilm "Tropico"

Lana Del Reys neuer Kurzfilm „Tropico“

Es gibt neue Bewegtbilder von Lana Del Rey: Ihr neues Musikvideo neuer Kurzfilm „Tropico“ ist 30 Minuten lang und mit der Musik der aus dem Album „Born To Die – The Paradise Edition“ „unterlegt“, heißt es in der Pressemitteilung. Lana dreht inzwischen also Filme und ihre Musik spielt inzwischen nur die 2. Geige Kann man das so sehen? Ist das überhaupt wichtig? Macht euch selbst ein Bild. Der Clip feierte soeben Premiere.

„Tropico“ featured die Songs „Body Electric“, „Gods and Monsters“ sowie „Bel Air“ und mit dabei in der Rolle des Adam ist Model Shaun Ross. Gedreht wurde Tropic Anthony Mandler, der bereits für die Del Rey Videos „National Anthem“ and „Ride“ verantwortlich war.

Auf der Feier anlässlich der Premiere der Kurzfilms ließ Lana übrigens verlauten, dass es 2014 auch ein neues Album geben wird. „Ultraviolence“ ist der Titel.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt