StartMusikLabel-Compilation: Some Jewels From Jakarta Records (Free Tape + Download)

Label-Compilation: Some Jewels From Jakarta Records (Free Tape + Download)

Jakarta Records feiert mit der Gratis-Compilation Some Jewels From Jakarta Release #40. Die wunderbare 12-Track-Compilation kommt mit unveröffentlichter Musik von Jakarta Künstlern und Freunden des Labels wie Blu, Looptoop Rockers, Blitz The Ambassador, Akua Naru und vielen anderen um die Ecke.

Some Jewels From Jakarta ist als limiertes Kassettentapes (ja, genau, die gute alte Compact Cassette) und als Download erschienene. Die 150 Kopien auf Kassette erhaltet ihr beim ausgesuchten Plattenhändler (z.B. hier bei HVV). Den Download samt Playlist und die Tracklist bekommt ihr hier direkt nach dem Klick. Pflichtdownload.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Tracklist:
1. Ilarius feat. Therapy Of The Smile Rays – Get On The Floor 03:09
2. Raashan Ahmad feat. J.Mitchell & Paper Plane Project – Don’t Lie 03:29
3. Blu feat. J.Mitchell – Cream Sweaters 03:27
4. Trek Life feat. Akua Naru – Close To Me 03:56
5. J.R. & PH7 – Hear And Now 04:49
6. Looptroop Rockers – The Others 03:19
7. Mancini And The Creepers – The Big Race 02:42
8. Fabulous/Arabia – Up To My Neck In Shit 05:22
9. Lord Echo feat. Jennifer Zea – Rhythms Of 777 03:40
10. Shogun Orchestra – Sato San 04:09
11. Blitz The Ambassador – Wahala & En-Trance Live @ Lovelite Berlin 07:53
12. Shuko & F. Of Audiotreats – The Way I Am Dreaming 03:07

Download: Some Jewels From Jakarta

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt