StartArt & DesignKai Schäfer - worldrecords

Kai Schäfer – worldrecords

Der Düsseldorfer Fotograf Kai Schäfer hat die Original-Vinyl-Pressungen von legendären Alben aus der Musikgeschichte auf ebenso legedären Plattenspielern abgelichtet (z.B. Evis Presley mit „Mystery Train“ auf Braun oder The Cure mit „Three Imaginary Boys“ auf B&O oder Michael Jackson mit „Thriller“ auf Ariston), auf welchen sie womöglich seinerzeit als erstes abgespielt worden sind. Die Fotoserie „worldrecords“ startete ursprünglich im Jahr 2011 für den Rolling Stone Artikel „The 500 Greatest Albums of All Time“.

Noch bis zum 18. Juni sind Kai Schaefers Fotografien in der Austellung „World Records“ in der Kopeikin Gallerie in Los Angeles zu sehen. Wir haben ein paar Bilder aus der Austellung sowie ein zwei „on cocation“ Aufnahmen. Das obere stammt aus der Bullerei in Hamburg und das untere aus einer Privatwohnung. Auf der Website der Gallerie findet ihr alle Bilder der „World Records“ Austellung.

Weitere Bilder nach dem Klick.

B&O_TheCure

Bilder: Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Kai Schäfer.

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt