Start Musik Jungle melden sich mit zwei neuen Tracks zurück

Jungle melden sich mit zwei neuen Tracks zurück

Jungle (Foto: Oliver Hadlee Pearch)

Jungle hatten mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum 2014 eines der Alben des Jahres abgeliefert. Ihre Mische aus Elektrofunk, Soul, R’n’B ließ uns damals nicht stillstehen und Tracks wie “Platoon” oder “Julia” fliegen uns sofort ins Ohr wenn wir an das Funk Kollektiv aus London denken.

Anfangs waren Jungle noch ein mysteriöses Produzenten Duo, das sich hinter den Initialen J & T versteckte, das allerdings bald zum gefeierter Live-Act mit einer siebenköpfigen Band mutierte.

Heute melden sich Jungle gleich mit zwei neuen Songs samt Videos zurück. Ihre neue Radio-Single „Happy Man“ knüpft nahtlos an den Vibe des Debüt-Albums an. Man will sofort wieder tanzen.

„House in L.A.“ hingegen ist ein ruhiger Soul-Track geworden.

Beide Tracks machen Lust auf mehr. Wir spekulieren nun natürlich auf ein neues Album und sind gespannt auf weitere News von Jungle.

Live spielen Jungle am 16.05. im Berliner Huxleys, sowie im Juni beim Hurricane & Southside Festival. Lasst sie euch nicht entgehen, denn live sind Jungle wirklich sehr, sehr gut.

Mehr Jungle auf Testspiel.