StartSportJason Paul’s Running Illusions: It’s tricky!

Jason Paul’s Running Illusions: It’s tricky!

„Running Illusions: It“™s tricky!“ ist das brandneue und ziemlich verdrehte Freerunning-Video vom deutschen Freerunner Jason Paul (Instagram) gemeinsam mit Pasha Petkuns (Instagram). Verdreht deshalb, weil die beiden Red Bull Parcour-Sportler in dem Clip mit den Dimensionen spielen, die Welt auf den Kopf stellen und der Betrachter ständig getäuscht wird, so dass man den besser zweimal schaut. Quasi nebenbei zeigen die beiden noch ein paar dicke Stunts.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gedreht wurde der tolle Clip von Frank Sauer und Sebastian Linda, den wir schon einige Male im Programm hatten, in Berlin und in einem Miniaturenpark auf Usedom. Dort steht nämlich tatsächlich ein auf dem Kopf stehendes Haus. „Es ist komisch, aber wenn du im Haus bist, fühlt es sich nicht surreal an. Aber macht man ein Foto und schaut sich das dann an, wird es skurril! Es wird erst durch das Medium zur Illusion. Und es ist jetzt noch so, dass ich umdenken muss, wenn ich den Clip ansehe. Die Täuschung funktioniert sogar bei mir noch“, so Jason über das Gefühl in diesem Haus zu drehen.

Bei Red Bull findet ihr noch das Making of zu „Jason Paul“™s Running Illusions: It“™s tricky!“.

Jason-Paul-Running-Illusion-@bike-(c)-Emily-Dyan-Ibarra.jpg

Bilder: Emily Dyan Ibarra
Mit freundlicher Unterstützung von Red Bull.
Marc
Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt