Start Lifestyle Jäger & Sammler – Rappen fürs Vaterland

Jäger & Sammler – Rappen fürs Vaterland

„Hey! Wir sind funk, wir sind ARD und ZDF und wir sind kein Fernsehkanal. Wir sind ein Netzwerk mit Inhalten für 14- bis 29-Jährige – mit Inhalten für 15 Millionen Deutsche also….“ So stellt sich das neue Angebot funk selbst vor. Und das Budget, finanziert aus GEZ-Gebühren, bei 45 Millionen Euro jährlich liegt, dürfen wir so einiges an Inhalten erwarten. Mit am Start sind unter anderem Fynn Kliemann, Nemi El-Hassan, Ronja von Rönne, Mai Thi Nguyen-Kim, Schlecky Silberstein und viele mehr.

Eines der ersten Formate ist „Jäger & Sammler“.

»Jäger & Sammler« ist ein investigatives Format auf Facebook. Nemi, Ronja und Friedemann suchen Missstände, decken auf und finden neue Perspektiven. Sie gehen Themen auf den Grund und scheuen die Konfrontation nicht. Dabei ecken sie auch mal an – das gehört dazu.

In der ersten Ausgabe „Rappen fürs Vaterland“ sehen Nemi El-Hassan und Audio88 & Yassin nach rechten Rappern. Wie gefällt sie euch?