Start Musik Honne - I Got You (Live @ Paste Studios, NYC)

Honne – I Got You (Live @ Paste Studios, NYC)

Seit dem Wochenende paar Tagen frage ich mich, warum mir „I Got You“ von Honne so vertraut vorkommt. Eben gerade ist es mir eingefallen. Der Song vom neuen Honne Album „Love Me / Love Me Not“ erinnert mich an den Refrain von „All The Stars“ von Kendrick Lamar featuring SZA vom „Black Panther“ Album.

Hätten wir das geklärt, bleibt festzuhalten, dass mir der Song richtig gut gefällt. Überhaupt mag ich den Soul des Duos auf dem neuen Album.

Hier ist der Track in einer Live-Version in den New Yorker Paste Studios.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Honne Tour

Im November sind Honne auf Tour.

03.11. Hamburg, Gruenspan
05.11. Berlin, Astra
13.11. Muffathalle, München
17.11. Gloria, Köln

Love Me / Love Me Not (Albumstream)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

The Roots teilen „Black Lives Matter“ Mix

Lange bevor "Black Lives Matter" eine Bewegung war, war Funk und Soul Musik politisch und auch Ausdruck des afroamerikanischen Bewusstseins. Und so waren diese...

Maeckes teilt „ILLUSION“ Konzertfilm

Maeckes teilt auf YouTube den "The World's Greatest kleinteiliger Konzertfilm", gredeht auf seine 2017er Tour. Gedreht schon 2017 auf Maeckes' Tour zwischen Tilt und...