Start Musik Gänsehaut: Thom Yorke live from Electric Lady Studios

Gänsehaut: Thom Yorke live from Electric Lady Studios

Ausnahmekünstler Thom Yorke hat eine neue Live-Session veröffentlicht. In den Electric Lady Studios in New York City performt er solo am Klavier und an der Gitarre “Suspirium”, “Unmade” und “Open Again” von seinem neuen und Oscar nominierten „Suspiria“-Soundtrack sowie den Radiohead-Klassiker “Bloom”. Wunderschön.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt