Start Musik Florence Welch covert "Get Lucky"

Florence Welch covert „Get Lucky“

Letzte Woche hat Florence Welch (richtig, die Florence von Florence + The Machine) auf der Sommer Party von der Londoner Cover Band Sourberry die Band überraschend bei zwei Covern begleitet bzw. das Ruder übernommen. Daft Punk“™s „Get Lucky“ and Gossip“˜s „Standing In The Way Of Control“ müssen dran glauben. Man könnte fast meinen, dass Frau Welch leicht einen im Kan hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


via FB

Vorher auf Testspiel.de:
Rihannas Karaoke Einlage in einer Kölner Karaoke Bar

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt