Start Musik Eine Ode an die Meister - Ninja Tune Trip Hop Years Mixtape

Eine Ode an die Meister – Ninja Tune Trip Hop Years Mixtape

Hier kommt ein Ninja Tune Mixtape von DJ Anatoly Ice, in dem er einen wunderbaren Querschnitt durch alte Ninja Tune Veröffentlichungen anbietet. War auch mal an der Zeit.

Wenn es um Trip Hop oder Downbeats geht, ist Ninja Tune eine Instanz, die ihresgleichen sucht. Mir hat das Label mit DJ Vadim, Mr Scruff, The Herbaliser, Coldcut und DJ Food musikalische Türen geöffnet und sicherlich meinen heutigen Geschmack (oder Ungeschmack) sehr geprägt. Gönnt euch also 37 Tracks der feinsten Releases aus London:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mixcloud zu laden.

Inhalt laden

(via Blogrebellen)

TRACKLIST:
1. Cabbageboy „” Hey Hey We“™re The Monks
2. DJ Vadim „” Aural Prostitution (DJ Cam Remix)
3. Mr Scruff „” Ug
4. The Cinematic Orchestra „” Channel 1 Suite
5. 9 Lazy 9 „” Journeyman“™s Electric Lazyman
6. cLOUDDEAD – I Promise Never To Get Paint On My Glasses Again
7. The Herbaliser feat. Latyx „” 8 Point Agenda (We Believe)
8. Coldcut „” What We“™re Living For
9. DJ Food „” Dark Blue
10. 9 Lazy 9 „” 5AM
11. Hextatic „” Ninja Tune
12. DJ Cam „” Yes Yes No
13. Up, Bustle and Out „” Lazy Daze
14. Jaffa „” Elevator (Herbaliser Remix)
15. Small World „” Small World
16. Animals On Wheels „” Never In And Never Out
17. Coldcut „” Autumn Leaves
18. Ground Zero „” Dynamic Syncopation
19. Static Sound System „” Secret Love
20. The Herbaliser „” Scratchy Noise
21. DJ Food „” Cosmic Jam Reprise
22. Funki Porcini „” Poseathon
23. Leftfield „” Inspection (Check One)
24. DJ Food „” Soul Organ Pt. 1
25. Up, Bustle and Out „” Too Many Tricksetrs
26. Luke Vibert „” I Hear The Drummer
27. Clusterfunk „” INside (Nasty Mix)
28. DJ Food „” Well Swung
29. Kid Koala „” The Mushroom Factory
30. London Funk Allstars „” Can Ya Understand
31. Up, Bustle and Out „” The Revolutionary Woman Of The Windmill
32. Dj Food „” Freedom (Fila Brazillia Mix 1)
33. The Herbaliser „” The Real Killer
34. Amon Tobin „” Down and To The Left
35. Producers For Bob „” Everything“™s Disappeared (Warehouse Mix By Steinski)
36. Up, Bustle and Out „” Nightwalk
37. The Herbaliser „” Goldrush

Roman
Geboren im Ruhrgebeat und nach 6 Jahren Ausland, hat Roman 2013 Berlin zu seiner Wahlheimat gemacht. Neben der täglichen, leidenschaftlichen Suche nach neuer, guter Musik (fast) aller Genres, ist er Wissenschaftler.

Beliebt

Milliarden – Himmelblick (Video)

Die Performance der Berliner Band Milliarden gestern Abend beim Reeperbahn Festival hat mir sehr gut gefallen. Milliarden haben dort auch ihre neue Single "Himmelblick"...

Serien-Tipp: Stateless

Australien, den Kontinent am anderen Ende der Welt, kennen wir hierzulande meist nur als den feuchten Traum von Work and Travel BWL Student*innen. Dabei...