Start Film & TV Ein Hacker erklärt Hacking in Filmen

Ein Hacker erklärt Hacking in Filmen

Auch wenn ihr noch nie eine Zeile Code geschrieben habt, dürfte den meisten von euch klar sein, dass die Darstellung von Hackern in Filmen oder Serien oftmals wenig mit der Realität zu tun hat. Wie authentisch die Szenen in Filmen und Serien wie Skyfall, Wargames, Hackers, Mr. Robot oder The Italian Job tatsächlich sind, hat sich Samy Kamkar für das Tech-Magazin WIRED angesehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Robyn

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...

Was ist das für 1 geile Chrome Browser Extension?

Nutzer des Chrome-Browser haben von nun an die Möglichkeit Texte zeitgemäß angezeigt zu bekommen. Nachdem die Mehrzahl der deutschen Traditionsmedien sich weiterhin weigert 1|1|1|1...

Let’s Relax – Wie sich IKEA über den Food-Fotografie Trend auf Instagram lustig macht

Liebe Food-Fotografen auf Instagram, entspannt euch doch einfach mal und genießt euer Essen, anstatt es zu fotografieren. "It's a meal. Not a competition." Let's relax....