StartFilm & TV"don't worry the movie is not edited like that"

„don’t worry the movie is not edited like that“

Hier kommt das neue Mr. Oizo Video, um seinen Soundtrack für „Rubber“ von Quentin Dupieux zu promoten. Es gab ja schon den Clip mit Flat Eric und Pharrell.  Dieses Teil hier ist aber mächtig WTF, aber hey „don’t worry the movie is not edited like that“.

„Rubber“ erzählt übrigens die Geschichte eines Autoreifens der einfach so zm Leben erwacht.

RUBBER SOUNDTRACK TEASER from oizo mr on Vimeo.

„Rubber“ @ imdb

(via @oizo3000)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt