Start Musik Donald Trump trägt beim Besuch einer Maskenfabrik keine Maske und über die...

Donald Trump trägt beim Besuch einer Maskenfabrik keine Maske und über die Lautsprecher spielen sie “Live and Let Die”

Gestern besuchte Donald Trump eine Honeywell-Fabrik in Arizona, die zur Herstellung von N-95-Masken umgebaut worden war. Der Präsident trug nicht nur keine Maske, er besichtigte auch die Fabrik, während Guns N‘ Roses‘ Beatles Cover von „Live and Let Die“ über die Lautsprecheranlage lief.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Laut Zach Purser Brown, Reporter der Washington Post, schien es sich bei der Musik, die über die Lautsprecher abgespielt wurde, um die gleiche Playlist aus Trumps Kundgebungen zu handeln – mit Ausnahme von „Live and Let Die“, der Track soll neu hinzugefügt wurden sein. Brown nimmt an, dass das Weiße Haus sich den Track selbst ausgesucht hat. Kann man sich so eigentlich gar nicht ausdenken.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

(via)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...