Start Musik DJ Koze mixt die 50. Ausgabe der DJ-Kicks Serie

DJ Koze mixt die 50. Ausgabe der DJ-Kicks Serie

dj-kick_dj_koze

Am 12.06.2015 erscheint die 50. Ausgabe der beliebten DJ-Kicks Serie auf !K7 und kein geringerer als DJ Koze hatte die Ehre den Jubiläums-Mix zusammen zu klöppeln. Tracklist und Pressetext zum Album steigern die Vorfreude auf den Mix.

Kosi Kos schafft es während seiner 70 minütigen Reise auf seiner DJ Kicks, der 50igsten, eine einheitliche Grundfarbe zu entwickeln, obwohl sich die Genres, wie selten so auf einer Mix CD gehört, komplett abwechseln:
der heruntergestrippte HipHop von Madlib, soundgewaltiger Berghain-Techno, zeitloses Songwriting, gelöster Indie-pop und Ausnahmenummern, die zwischen Skurrilität und Melancholie changieren. Kozes Verweigerung eines stilistischen Jochs stellte ihn hier vor eine immense Herausforderung, daher sind fast alle Stücke mehr oder weniger editiert.

Koze selbst schwadroniert mal wieder: „Ich wollte kein sophisticated knowledge kicken, sondern einfach versuchen gute Perlen zusammen zu weben, die sich für jeden erschließen, auch wenn man nicht unbedingt ein Musiknerd ist“. Aber auf sein Gesabbel ist halt Verlass. Auch weil er sich dem Begriff Mix von einer anderen Seite nähert und erst gar nicht versucht, passend zu machen was nicht passt : „Tagsüber brauch ich nichts im Takt gemixtes hören. Ich hab“™ den Fokus darauf gerichtet, dass es harmonisch passt – die Idee ist eher die Anmutung einer Radiosendung zu schaffen, wie es einst z.B. John Peel so einmalig vorlebte. Da ist ein Riesenkosmos Musik und der läuft durch meinen Filter“.

Tracklist:
01. DJ Koze – I Haven’t Been Everywhere But It’s On My List (DJ-Kicks exclusive)
02. Dimlite – Can“™t Get Used To Those? (Kosi Edit)
03. cLOUDDEAD – Dead Dogs Two (Boards of Canada Remix)
04. Strong Arm Steady – Best of Times
05. Homeboy Sandman – Holiday (Kosi & Finks Edit)
06. Freddie Gibbs & Madlib – Shame
07. Mndsgn – Camelblues (Kosi Edit)
08. Broadcast – Tears In The Typing Pool
09. Daniel Lanois – Carla
10. Hi Tek & The 2 Bears – Modern Hi Tek Family Bears (Kosi Mashup)
11. William Shatner – It Hasn“™t Happened Yet
12. Marker Starling – In Stride
13. Session Victim- Hyuwee (Kosi Remix)
14. Frank & Tony – Bring The Sun feat. Gry (Kosi Edit)
15. Marcel Fengler – Jaz (Kosi Edit)
16. Portable feat. Lcio – Surrender (Kosi Edit)
17. The Gentle People – Superstar

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Nur der Aufbau der Rammstein Konzertbühne in Timelapse

61 Stunden dauert der Aufbau der Bühne der aktuellen Rammstein-Tour. Das Ding ist aber auch ein feuerspeiendes Monster aus Stahl! https://www.youtube.com/watch?v=JgGuRKgvWQ4

Gorillaz Song Machine Episode 2: Désolé ft. Fatoumata Diawara

Mit "Désolé" geht die Gorillaz Song Machine nach "Momentary Bliss" in die zweite Runde. Unterstützt werden die Gorillaz bei "Désolé" von der mehrfach Grammy-nominierten...

Björk spielt mit Orchester in der Waldbühne Berlin

Björk spielt im Rahmen ihrer „Björk Orchestral Tour“ ein Konzert im Sommer 2020 mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) in der Berliner Waldbühne. Konzerte von Björk...

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...