Start Musik Die besten Performances beim Pitchfork Music Festival 2015

Die besten Performances beim Pitchfork Music Festival 2015

sleaterkinney_pitchforkmusicfestival2015

Beim Blick auf das Line-Up des Pitchfork Music Festivals bekomme ich alljährlich ganz feuchte Hände. Leider liegt Chicago nicht gerade um die Ecke, aber wenigstens kann man sich einige der Auftritte im Web anschauen. Ich habe daher mal meine persönliche Auswahl der 10 besten Auftritte für euch zusammengestellt:

Courtney Barnett – Pedestrian at Best

Kurt Vile and The Violators – Wakin on a Pretty Day

Ex Hex – Waterfall

Mac DeMarco – Blue Boy

Run The Jewels – Close Your Eyes (And Count To Fuck) ft. Zack De La Rocha

Parquet Courts – Content Nausea

Protomartyr – Come and See

Sleater-Kinney – Entertain

Future Islands – Balance

Todd Terje – Alfonso Muskedunder

ILoveMakonnen – I Don’t Sell Molly No More