Start Film & TV Das Hausboot - Netflix-Doku Trailer mit Olli Schulz und Fynn Kliemann

Das Hausboot – Netflix-Doku Trailer mit Olli Schulz und Fynn Kliemann

Ab 9. März ist „Das Hausboot“ mit Olli Schulz und Fynn Kliemann auf Netflix zu sehen. Foto: Netflix/Jonas Neugebauer

Wer regelmäßig „Fest & Flauschig“, den gemeinsamen Spotify exklusiv Podcast von Jan Böhmermann und Olli Schulz, hört, weiß, dass Olli Schulz und Fynn Kliemann vor einiger Zeit das alte Hausboot von Gunther Gabriel (1942-2017) gekauft haben, um es in ein „Musik-Hausboot“ zu verwandeln. Wer den Podcast hört, weiß allerdings auch, dass das Projekt den beiden offenbar nicht ganz so leicht von der Hand ging. Zwei Jahre lang haben die Musiker am alten Hausboot von Gunter Gabriel gewerkelt und Höhen und Tiefen erlebt aber nun ist es fertig und Jupiter Jones haben es kürzlich mit einem Livestream-Konzert „eingeweiht“.

Begleitet wurden Schulz und Kliemann natürlich von einem Kamerateam und gelandet ist die 4-teilige Doku bei Netflix, wo „Das Hausboot“ ab dem 9. März 2021 zu sehen ist. Hier ist der offizielle Trailer.

PS: Die beiden suchen übrigens noch nach einem Liegeplatz für ihr Hausboot in Hamburg.

Was passiert, wenn Olli Schulz und Fynn Kliemann das alte Hausboot von Gunther Gabriel kaufen? Nun… jede Menge Streit, ein Haufen Rechnungen und das vielleicht schönste Musik-Hausboot Deutschlands. Aber schaut selbst, „Das Hausboot“, ab 9. März nur auf Netflix.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt