Start Bücher Buch-Tipp + Verlosung: Daniel Morawek „Paul sucht eine Frau“

Buch-Tipp + Verlosung: Daniel Morawek „Paul sucht eine Frau“

paul-sucht-eine-frauDiese Woche ist Daniel Moraweks neuer Roman „Paul sucht eine Frau“ erschienen.

Paul ist Ende 20, in Topform und er hat ein großes Problem. Nicht, dass er im Rollstuhl sitzt. Nein viel schlimmer: Er ist schüchtern. Wenn er einer schönen Frau gegenübersteht, bekommt er keinen Ton raus.

Als ihm ein Freund erzählt, dass sich viele Krankenpflegerinnen in ihre Patienten verlieben, glaubt er eine Lösung für sein Problem zu haben. Doch mit der schönen Lara wird sein Leben erst richtig kompliziert.

„Paul sucht eine Frau“ Ein Roman für Fans von „Ziemlich beste Freunde“ und dem Film „Me too“.

„Paul sucht eine Frau“ ist als eBook und auf Papier erschienen.

Für den Video-Buchtrailer hat der Autor ein paar Rollstuhlfahrer befragt, was sie von Geschichten über Rollstuhlfahrer halten:

Der Autor
Daniel Morawek, Jahrgang 1981, lebt und arbeitet in Mannheim. Morawek ist freischaffender Drehbuchautor, Filmemacher und veröffentlicht Romane und Krimis.

Auszeichnungen: 2004 David-Award als bester Newcomer für den Film »Caffe della Vita«. 2008 Gewinner des Autorenwettbewerbs des Kehl Verlags. 2010 zweiter Sieger beim Mannheimer Heinrich-Vetter-Literaturpreis.

Ein Interview mit Daniel findet ihr bei buecheraendernleben.

Verlosung
Im heutigen Türchen des Adventskalenders verlosen wir 5x „Paul sucht einen Frau“ als eBook.

Hier gehts es zum Adventskalender