Start Musik Daft Punk's "Teachers" Volume II

Daft Punk’s „Teachers“ Volume II

artworks-000042223194-jxlzqi-t500x500

Daft Punk’s „Teachers“ Volume II ist ein Mix von CK303 aus Irland mit Tracks die Daft Punk als Inspiration für ihr erstes Album „Homework“ dienten. Die Tracks stammen aus der Zeit zwischen 1977 und 1997. Den Mix gab es schon einmal als Podcast in ähnlicher Form. Dieser Mix ist die extended Version und eine Bombe.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

88 tracks that inspired Daft Punk’s ‚Homework‘ album: house and techno from New York, Detroit, Paris, London and Chicago as well as tracks from George Clinton, George Duke, Giorgio Moroder, Kraftwerk, Prince and a 1983 electronic obscurity produced by Daniel Vangarde, father of Thomas Bangalter

Die Artists der ersten 60 Minuten:

AMON DUUL II / ARMAND VAN HELDEN / ASHLEY BEEDLE / BIG DADDY KANE / BIG ED / BOO WILLIAMS / CAJMERE / CERRONE / CHICAGO CONNECTION / DANIEL VANGARDE / DAVE CLARKE / DERRICK CARTER / DJ DEEON / DJ FUNK / DJ HELL / DJ MILTON / DJ SKULL / DJ SLUGO / DJ SNEAK / DJ TONKA / DREWSKY / DR.DRE / ETIENNE DE CRECY / GEMINI / GENE FARRIS / GEORGE CLINTON / GEORGE DUKE / GIORGIO MORODER / GLENN UNDERGROUND / GREEN VELVET / I:CUBE / JAMMIN GERALD / JEDI KNIGHTS / JEFF MILLS / KENLOU / KRAFTWERK / LIL LOUIS / LUKE SLATER / MAD MIKE BANKS / MARKEY / MIKE DEARBORN / MOODYMANN / PEPE BRADOCK / PRINCE / ROBERT ARMANI / ROMANTHONY / ROY DAVIS / WEEN

Die Tracklist der zweiten 60 Minuten:
DJ Hyperactive – Tilt (Sm:)le Communications) 1996
Baby Pop – U Know What I’m Sayin‘ (Relief) 1995
Boo Williams – Flashback (Relief) 1995
DJ Funk – House the Groove (Dance Mania) 1993
DJ Pierre/Roy Davis (Photon)-Give A Little Love(Wild Pitch mix)(Strictly Rhythm)1992
Mike Dunn (MD Xpress) – God Made Me Phunky (Solo) 1994
DJ Sneak – Sounds From The Pipe (Cajual) 1996
Motorbass – Ezio (Different) 1996
DJ Tonka – Give It Up (Force Inc.) 1995
Daniel Wang – Unhouse (Balihu)
Lil Louie Vega/Tony Humphries (Hardrive) – Jus“™ Believe (Strictly Rhythm) 1993
Parris Mitchell/Jammin‘ Gerald – Ghetto B**ty (Dance Mania) 1994
Idjut Boys – Schlamm Me (U-Star) 1996
Nick Holder – Get It Up (DNH) 1994
Joey Beltram (Code 6) – Quad II (Nu Groove) 1991
Todd Terry – Bounce To The Beat (Freeze) 1994
Todd Edwards – Push The Love (i Records) 1997
Boo Williams – Cloudburst (Relief) 1995
Paul Johnson – Y’all Stole Them Dances (Relief) 1994
Mousse T – Everybody (instrumental) (Swing City) 1996
Kenny Dope Gonzales/Lil Louie Vega (Kenlou) – The Bounce (MAW) 1995
Cajmere – Electric (Cajual) 1997
Armand van Helden – Break da 80s (Strictly Rhythm) 1994
Drexciya – Water Walker (Submerge) 1994
Glenn Underground – Beyond (Cajual) 1995
DJ Slugo – Drum to Drum (Dance Mania) 1995
Armando – Confusion’s Revenge (Muzique) 1989
DJ Deeon – Ping Pong (Dance Mania)
Neil Landstrumm – Scratch’n’Sniff (Peacefrog) 1996
Waxmaster – Ride the Pony (Dance Mania) 1997
Cajmere – Horny (Horny Toad mix) (Cajual) 1995
DJ Rush – Crusing (Dance Mania) 1991
Robert Hood – The Pace (Axis) 1994
DJ ESP – Ab Fab! (Volume) 1995
Richie Hawtin (Robotman)-Do the Doo (Plastikman Acid House remix) (Definitive) 1993
K Alexi (K.A Posse) – Stick Music (D.J International) 1990
Hardfloor – Mahogany Roots (Harthouse) 1994
Mad Mike Banks/Davina – Don’t You Want It? (Happy) 1992
Brian Wilson – ‚Music is God’s Voice‘
Laurent Garnier/Shazz/Ludovic Navarre (Choice) – Acid Eiffel (Fragile) 1993

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Neuste

Der erste Trailer zur Beastie Boys Story ist da

Die Beastie Boys bekommen wie berichtet eine Live Dokumentation, die Spike Jonze im Rahmen der Tour zum Beastie Boys Buch aufgenommen. Heute ist der...

Alicia Keys‘ bewegende Hommage an Kobe Bryant bei den Grammys 2020 und ein paar der Performances

Der Tod von Kobe Bryant erschüttert nicht nur Basketballfans und Sportler weltweit, der Tod der 41-jährigen Basketball-Legende, die zusammen mit seiner 13-jährigen Tochter Gianna...

Baby Ryan „singt“ Thunderstruck

Ein ganzes Jahr hat Matt MacMillan damit verbracht, die Geräusche von Baby Ryan aufzunehmen, um sie für dieses Video zusammenzufügen. Baby Ryan "singt" Thunderstruck...

Beliebt

Ticketverlosung: Efterklang live im Februar 2020

Efterklang kommen im Februar auf Tour. Wir verlosen Karten. Mit „Altid Sammen“ ist im September 2019 das fünfte Studioalbum von Efterklang bei 4AD erschiene. Im...

Alicia Keys‘ bewegende Hommage an Kobe Bryant bei den Grammys 2020 und ein paar der Performances

Der Tod von Kobe Bryant erschüttert nicht nur Basketballfans und Sportler weltweit, der Tod der 41-jährigen Basketball-Legende, die zusammen mit seiner 13-jährigen Tochter Gianna...

Der erste Trailer zur Beastie Boys Story ist da

Die Beastie Boys bekommen wie berichtet eine Live Dokumentation, die Spike Jonze im Rahmen der Tour zum Beastie Boys Buch aufgenommen. Heute ist der...