Start Kritiken Beats Solo HD On-Ear Kopfhörer (Test & Gewinnspiel)

Beats Solo HD On-Ear Kopfhörer (Test & Gewinnspiel)

Kopfhörerkauf ist ja so eine Sache und macht man ja nicht so oft, vorausgesetzt man verliert seine In-Ears nicht ständig. Vor zwei Jahren, als meine Sennheiser In-Ear mal wieder verschwanden, leistete ich mir, nach ausführlichem test-hören einen richtigen Kopfhörer. Die Wahl fiel auf einen Beats Studio. Tragekomfort und Sound hatten mich sofort überzeugt. Anfangs bin ich damit sogar durch die Welt gerannt, was mir aber bald dann doch zu lästig wurde und ich mir für Unterwegs noch die Urbeats In-Ear zulegte. Mit den Urbeats schaltet man die Welt soundtechnisch ab. Jetzt hatte ich die Gelegenheit einen Beats Solo HD zu testen. Ein kleiner und leichter On-Ear Kopfhörer, der mit einem Preis von 169 Euro im gehobenen mittleren Preissegment liegt.

Design und Material

Beim ersten Anfassen dachte ich, hui ganz schön viel Plastik. Der Solo HD erwies sich aber trotz seiner Flexibilität als sehr Robust. Die Ohrpolster sitzen angenehm und nicht zu fest auf den Ohren.
Natürlich bietet der Solo HD nicht den Tragekomfort seines großen Bruders, dafür überzeugt er durch seine Leichtigkeit. Der Kopfhörer ist wirklich sehr leicht. Fernbedienung und eingebautes Mikrofon funktionierten mit meinem iPhone bestens. Was mir an allen Beats Kopfhören gefällt ist das Klappdesign mit dem sich auch der Solo HD ganz klein machen kann und dann prima in der mitgelieferten Box in einer Tasche verschwindet. Insgesamt stehen neun Farbmodelle zur Auswahl.

Sound

Ich höre wenig elektronische Musik und keinen HipHop und trotzdem bin ich vom Beats-Sound überzeugt. Wie bei allen Beats so sind auch die Bässe beim Solo HD sehr druckvoll. Für mein Empfinden sogar druckvoller als beim Beats Studio. Ich hätte nicht gedacht, dass der Solo HD so nah an das Klangvergnügen von den Urbeats ran kommt.

Fazit

Wer den Sound von In-Ear Kopfhörer will, sich solche Dinger aber nicht in die Ohren stecken will, der ist mit dem Solo HD bestens bedient. Durch seine Leichtigkeit und den Tragekomfort ist er aber auch bestens als „zu Hause Kopfhörer“ zu gebrauchen.

Gewinnspiel

Wir verlosen zusammen mit LadenZeile.de den Beats Solo HD in schwarz aus dem Test. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

1. Testspiel.de & diesen Beitrag liken

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

2. Frage richtig beantworten

Welche Modelle der Beats Kopfhörer gibt es neben dem Beats Studio, den Urbeats und dem Beats Solo HD On-Ear noch? Nenne uns ein weiteres Modell. Such‘ hier nach Beats Kopfhörern und du findest die Antwort!

Die Antwort sendet ihr bitte per E-Mail und mit Betreff „Beats“ an [email protected].

Das Gewinnspiel läuft bis einschließlich 1. Juni 2014. Der Gewinner wird per Zufall ermittelt und per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Viel Glück!

Dennishttp://www.sillylittlewebsite.de
Lebt und arbeitet in Berlin. Bei Twitter @DennyRamone.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt