Start Musik Arcade Fire covern John Lennons "Mind Games" beim Lolla Chicago

Arcade Fire covern John Lennons „Mind Games“ beim Lolla Chicago

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beim Lolla in Chicago am Wochenende haben Arcade Fire John Lennons „Mind Games“ am Ende ihres Sets gecovert. Am Ende des Songs streut Win Butler, der eine tolle John Lennon Stimme hat, Lyrics von Radioheads „Karma Police“, David Bowie „Oh! You Pretty Things“ und von Arcade Fires „Wake Up“ in das Cover ein. Großartig!

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...